18. Januar - 22. Februar 2020


LIME

Eine Gruppenausstellung mit Werken von Etel Adnan, Bettina Carl, Christian Gonzenbach, Inga Häusermann

Vernissage: Freitag 17. Januar, 18 - 21h
Galerienwochenende: Samstag 18. & Sonntag 19. Januar, 11 - 17h

In dieser Gruppenausstellung treffen Papiermalerei, eine Wandinstallation und Skulpturen von drei KünstlerInnen der Galerie auf Arbeiten der libanesischen Künstlerin Etel Adnan. Ihre an arabische Kalligraphie angelehnten Tuschzeichnungen sind Darstellungen von entwurzelten, beinah schwebenden Bäumen, die für nomadische Lebensformen, aber auch für Verlust, Transformation und eine kosmische Perspektive auf die Welt stehen. Besonders der Lindenbaum (engl. Linden oder Lime) ist ein wiederkehrendes Motiv in Adnans Poesie («I prefer gardens where / linden trees get ready for / a lunar voyage»), und verleiht dieser Ausstellung ihren Titel. Die Arbeiten der anderen Künstler knüpfen auf jeweils eigene Weise an das Thema von wesenhaften Naturerscheinungen und ihrer kulturellen Darstellung an. Die Arbeiten von Etel Adnan stellt uns die Brüsseler Galerie Alice Mogabgab zur Verfügung – eine Kooperation, die auf die Nachbarschaft unserer beiden Galerien im Rivoli-Gebäude in Brüssel zurückgeht.